Loading color scheme

Volksmusik in variabler Besetzung

Wie unser Name bereits verrät, schmausen wir genauso gern wie wir musizieren.
Wir, Monika Schroller, Susanne Dräxl-Sinhart und Martina Lang sind im Inntal beheimatet und haben uns beim gemeinsamen Musizieren im Hans Berger Ensemble kennengelernt.

Da wir uns von Anfang an sympathisch waren, wollten wir auch zusammen „Musi macha“. Seit Sommer 2014 sind wir nun gemeinsam unterwegs und haben jedes Mal viel Gaudi, wenn wir uns treffen (egal ob zum „musispuin“ oder sonst wo). Wir hoffen, dass auch unsere Zuhörer diese Freude spüren und ein Funke überspringt. Alle Stücke aus unserem Repertoire sind von uns bearbeitet oder selbst geschrieben.

Da jede von uns mehrere Instrumente spielt und singt, können wir unsere Besetzungen variabel gestalten. Gerade diese Vielseitigkeit bereitet uns große Freude. 

 

Besetzungen

Gitarrentrio

Flötenmusi (Querflöte oder Klarinette, Altblockflöte, Harfe oder Gitarre)

Dreigesang (mit Harfenbegleitung)

Stubenmusi/Hackbrettmusi (2 Hackbretter, Gitarrenbegleitung)

 

Wir musizieren zu den unterschiedlichsten Anlässen, z. B. Geburtstags-, Firmenfeiern, in der Kirche (Taufe, Hochzeit, Beerdigung) Hoagarten, Adventsingen. Unser Repertoire umfasst hauptsächlich die alpenländische Volksmusik, aber auch Klassik und modern. Auch für Sonderwünsche haben wir immer ein offenes Ohr und geben uns größte Mühe, sie umzusetzen.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok